Sie befinden sich hier:

Schüssler S-514 Technische Daten

Vollautomatische CNC 3D-Augenrandbiegemaschine der 4. Generation

Die Anforderungen der modernen Produktion (Industrie 4.0) haben zur Weiterentwicklung der bewährten S-504 geführt. Das heißt alle Werkzeuge und Daten der Vorgängermaschine sind weiterhin verwendbar, da am mechanischen Aufbau keine signifikanten Änderungen vorgenommen wurden.
Nach wie vor sind 4 Biege- und 3 Handling-Achsen vorhanden:

  • Drahtvorschub, Biegen, Meniskieren und Drehen der Biegewelle erzeugen den 3D-Augenrand der parallel zur Mittelsenkrechten entsteht.
  • Die Hydraulik-Achse zum Abschneiden des Drahtes wird ebenso wie die Positionierachse der Messer sowie die Antriebsachse der Drahtspule von der S-504 übernommen.

Neu sind:

  • die integrierten Sicherheitsfunktionen „Safe Torque Off“ der Antriebe bzw. „Safely-Limited Speed“ im Einrichtbetrieb
  • der Wegfall des Referenzierens durch Einsatz der EnDAT 2.2-Heidenhain-Geber
  • Bus-System EtherCAT
  • Sollwertvorgabe in 250µs-Raster
  • Windows-Steuerungsrechner mit RTOS-Kernel für IEC-61131-Programierung und EtherCAT-Master
  • Graphische Bedienoberfläche auf Touchscreen mit LAN-Anbindung
  • Mögliche remote-Controlling (Industrie 4.0) Optional
  • 2 x USB Port
  • 1 x LAN Drop
Produktionsausstoß: ca. 750-1350 Stück/Stunde (formabhängig)
Max. Profildrahtmaße: Breite: 2.5 mm
Höhe: 2.5 mm (4 mm ohne Wölbung)
oder 6.0 mm2
Basiskurven: 0-9, abhängig von Profildraht und Augenform,
auch zylindrische Wölbung möglich
Spannung: 230 V Wechselstorm 50/60 Hz
( + / - 10%)
Leistungsaufnahme: ca. 3,5 KW (16 A)
Geräuschpegel: unter 70 dB
Anschlüsse:2 x USB
LAN
Schnittstellen: Netzwerk (optional)
Abmessungen: Breite: 1890 mm (mit Haspel)
Tiefe: 720 mm
Höhe: 1585 mm (mit Monitor)
Nettogewicht: 355 kg
Platzbedarf: ca. 3 m2

Einer der großen Vorteile dieser Maschine ist die Möglichkeit von Segmentkorrekturen. Dies bedeutet, dass die von der Formscheibe auf die Maschine kopierte Augenrandform in mehrere Segmente unterteilt und dann korrigiert werden kann (sowohl in der 2D-Form als auch in der Wölbung) bis der gebogene Augenrand den Qualitätsansprüchen genügt. Besonders hilfreich bei speziellen Augenformen mit kritischen Bereichen und Draht-Profilen.

Die vollautomatische CNC 3-D Augenrandbiegemaschine Schüssler S-514
kann Dank einer neuentwickelten Software auch Basiskurven mit zylindrischer Wölbung biegen. Entsprechende Mensikierlehren für zylindrische Augenränder Basis 6 (Radius 87,17) oder Basis 7,5 (Radius 69,3) sind ab sofort lieferbar.

Technische Änderungen bei allen aufgeführten Produkten vorbehalten!


Info-PDF herunterladen Kontakt
500 - Internal Server Error

500

Sehr geehrter Besucher,

leider ist ein Problem aufgetreten:

Die angeforderte Seite hat einen Script-Fehler verursacht.

Haben Sie sich vielleicht vertippt oder eine alte URL aufgerufen? Wenn nicht, informieren Sie bitte den Webmaster dieser Homepage per Email. Um zu der vorherigen Seite zurück zu kehren, verwenden Sie bitte einfach die "Zurück" - Taste Ihres Browsers.